Vertrauen Sie zu Hause auf Lösungen, die sich im Krankenhaus bewährt haben.

Wenn Sie im Krankenhaus sind, werden Sie von einem Team aus Ärzten und Pflegekräften überwacht. Aber was passiert, wenn Sie zu Hause sind? Die Risiken verschwinden nicht, wenn Sie aus dem Krankenhaus entlassen werden. Sie bestehen weiterhin – und oftmals bleiben sie unüberwacht.

loved one putting Masimo SafetyNet on finger

Es hat sich gezeigt, dass im Krankenhaus Schädigungen durch eine opioidinduzierte Atemdepression mittels Sauerstoffüberwachung vermieden werden können:1-3

In mehreren Studien, die über zehn Jahre am Dartmouth-Hitchcock Medical Center durchgeführt wurden und an denen 111.488 Patienten teilnahmen, wurden bei Patienten, die mithilfe der kontinuierlichen Masimo SET® Pulsoximetrie in Kombination mit einem Benachrichtigungssystem überwacht wurden, null vermeidbare Todesfälle oder Hirnschädigungen aufgrund einer Opioidüberdosis beobachtet. Der einzige Todesfall ergab sich bei einem unüberwachten Patienten.

Masimo SafetyNet Alert basiert auf derselben Pulsoximetrie-Technologie und ähnlichen Benachrichtigungseskalationsregeln, mit denen Lösungen, die sich bereits im Krankenhaus bewährt haben, nun auch zu Ihnen nach Hause gebracht werden.

Schützen Sie sich selbst mit klinisch bewährter Technologie.

Bei der Überwachung von jährlich mehr als 200 Millionen Patienten im Krankenhaus vertrauen Ärzte auf die Masimo SET® Pulsoximetrie, die sich in über 100 unabhängigen, objektiven Studien als überlegen im Vergleich zu anderen Pulsoximetrie-Technologien erwiesen hat.4,5

Seit mehr als 25 Jahren bietet Masimo innovative Überwachungslösungen an, die Ärzte dabei unterstützen, ihren Patienten eine hervorragende ärztliche Betreuung bereitzustellen und deren Sicherheit zu gewährleisten. Jetzt bringen wir das Vertrauen, das diese Überwachungslösungen im Krankenhaus bieten, auch zu Ihnen nach Hause – mit klinisch bewährter Technologie, auf die Sie sich verlassen können.

Referenzen:

  • 1 McGrath S et al. J Patient Saf. 14. März 2020.
  • 2 Taenzer AH et al. Anesthesia Patient Safety Foundation Newsletter. 2012. Verfügbar unter:
    http://www.apsf.org/newsletters/html/2012/spring/01_postop.
  • 3 McGrath et al. Jt Comm J Qual Patient Saf. 2016;42(7):293-302.
  • 4 Schätzung: Daten bei Masimo hinterlegt.
  • 5 Veröffentlichte klinische Studien zur Pulsoximetrie und den Vorzügen von Masimo SET® finden Sie auf unserer Website unter: https://www.masimo.com. Zu den Vergleichsstudien zählen unabhängige und objektive Studien, die sich aus Kurzfassungen zusammensetzen, die bei wissenschaftlichen Veranstaltungen und in Peer-Review-Zeitschriften vorgestellt wurden.

PLCO-005266/PLM-13302A-0921 EN PLM-13265A